Ausbildung oder FSJ bei den Johannitern

KANN MAN AUCH ALS EINSTEIGER SEIN DING MACHEN? HIER SOLLST DU ES.

Komm zu uns und mach dein Freiwilliges Soziales Jahr oder komm zu uns als Auszubildender (w/m/d)

 

Von Anfang an eine große Rolle spielen!

 

Die Johanniter suchen engagierte junge Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst.

 

Der Schulabschluss naht - und dann? Nutze die Chance und steige ein ins Team der Johanniter-Unfall-Hilfe:

Beim Freiwilligendienst einer der größten Hilfsorganisationen kannst du dich ein Jahr lang sozial engagieren, anderen Menschen helfen und dich beruflich orientieren.

Deine Vorteile: spannende Aufgaben, persönliche Weiterentwicklung und Pluspunkte im Lebenslauf.

 

Folgende Einsatzbereiche bieten dir die Johanniter:

            •          Kita

            •          Erste-Hilfe-Ausbildung

            •          Pflege

            •          Hausnotruf

            •          Fahrdienst

            •          Rettungsdienst

 

Du suchst einen Ausbildungsplatz mit Perspektive, fairer Bezahlung und in einem motivierten Team? Auch dann bist du bei den Johannitern richtig – zum Beispiel in der Pflege, im Rettungsdienst oder im kaufmännischen Bereich.

 

Wenn du außerdem volljährig bist, einen gültigen Führerschein (Klasse B) sowie eine hohe soziale Kompetenz besitzt, freuen wir uns, wenn wir uns kennenlernen.

 

Deine Ansprechpartnerin

ist Anika Neumann,

Tel. 040 7344176-614

www.besser-für-alle.de